• Weiße Holzküche im Küchenstudio in Cottbus
  • Weiße Küche mit Glasvitrine im Küchenstudio Cottbus
  • Weiße Küche mit Holzarbeitsfläche im Küchenstudio Cottbus
  • Beige Küche im Küchenstudio Cottbus
  • Weiße Holzküche im Küchenstudio in Cottbus
  • Weiße Holzküche im Küchenstudio in Cottbus
  • Weiße Küche mit Glasvitrine im Küchenstudio Cottbus
  • Weiße Küche mit Holzarbeitsfläche im Küchenstudio Cottbus
  • Beige Küche im Küchenstudio Cottbus
  • Weiße Holzküche im Küchenstudio in Cottbus

Küchenoberflächen: Welches Material ist das Richtige für Sie?

Eine moderne und stilvoll gestaltete Küche kann sogar Laien zu leidenschaftlichen Hobby-Köchen machen. Bei der Gestaltung der Küche ist jedoch nicht nur auf optische Aspekte zu achten, sondern auch auf die Funktionalität. Die Wahl des richtigen Materials in Ihrer Küche ist daher ein wichtiger Faktor, um die Langlebigkeit und Sauberkeit Ihrer Küche gewährleisten zu können.

Mit mehr als 27 Jahren Erfahrung beraten wir vom Meiser Küchenstudio in Cottbus Sie gerne bei allen Fragen rund um die Ausgestaltung Ihrer Traumküche. Unsere professionellen Beratungen im Studio mit Showroom sind selbstverständlich kostenlos. Mit moderner Einrichtungssoftware können wir Ihnen am 3D-Modell zeigen, wie Ihre neue Küche in Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus aussehen wird. Kommen Sie in unserem Küchenstudio vorbei oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

Oberflächenmaterial – die Qual der Wahl

Bei der Wahl des Oberflächenmaterials Ihrer neuen Küche haben Sie eine Vielzahl von attraktiven und funktionalen Gestaltungsmöglichkeiten. Je nach Bereich in der Küche sind verschiedene Materialien nötig, die unterschiedlichen Nutzungsansprüchen gerecht werden. Denn einige Arbeitsbereiche der Küche sollten unbedingt wasserabweisend, andere möglichst keimfrei sein. Um dies zu gewährleisten, hilft Ihnen die richtige Wahl erstklassiger Materialien. Im Folgenden stellen wir Ihnen Möglichkeiten der Materialwahl für die verschiedene Bereiche Ihrer Küche vor.

Küchenfrontmaterialien – der erste Eindruck zählt, auch in Ihrer Küche

Das erste, was Ihnen ins Auge fällt, wenn Sie eine Küche betreten, ist sicher die Küchenfront. Deshalb ist die Wahl des Materials und ihre optische Gestaltung ein wichtiger Baustein bei der Küchenplanung. Bei der Wahl der Küchenfront haben Sie eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten. Achten sollten Sie auf Robustheit und leichte Reinigungsfähigkeit der Oberfläche, damit nicht so schnell Abnutzungsspuren am Material entstehen können. Für die Küchenfront eignen sich unter anderem:

  • Kunststoff
  • Lack
  • Acryl
  • Glas
  • Edelstahl
  • Holz

Geeignete Alternativen für die Küchenspüle

Bei der Wahl des Materials für Ihre Küchenspüle sollten Sie vor allem darauf achten, dass sie leicht zu reinigen ist und eine gewisse Robustheit aufweist. Die Spüle wird wohl mit am meisten in der Küche verwendet. Abnutzungsspuren entstehen hier tendenziell schneller als in anderen Stellen der Arbeitsfläche. Die Widerstandsfähigkeit des Spülenmaterials ist daher ein wesentlicher Aspekt. Neben den Klassikern Edelstahl und Chrom können auch Spülbecken aus Granit oder Keramik ein echter Hingucker in Ihrer Küche sein. Auch Glas kann dank moderner Verarbeitungstechniken als Material für Spülen infrage kommen. Beachten Sie aber, dass auf Glasspülen Wasserspuren deutlicher zu sehen sind. Der Reinigungsaufwand ist entsprechend höher. Ähnlich verhält es sich bei Granitspülen, in denen sich mehr Schmutz auf den groben Oberflächen sammeln kann, als es beispielsweise bei Edelstahl der Fall ist.

Materialauswahl für Ihre Arbeitsplatten

Bei der Arbeitsplatte haben Sie wieder die Qual der Wahl und eine Vielzahl an Möglichkeiten. Eine Auswahl haben wir Ihnen im Folgenden vorgestellt.

  • Holz
  • Edelstahl
  • Naturstein
  • Kunststein
  • Keramik

Die Materialien für die Arbeitsplatten unterscheiden sich nicht nur optisch, sondern auch in ihrer Pflege und Reinigungsbedürftigkeit. Holz beispielsweise bedarf einer regelmäßigen Pflege, da es nicht feuchtigkeitsbeständig ist und in Abständen neu imprägniert werden muss. Edelstahl dagegen ist sehr robust und hygienisch, besitzt allerdings eine eher klinische Ausstrahlung.

Küchenmaterialien – der Mix macht’s

Um Ihre Küche funktional, aber auch optisch ansprechend zu gestalten, empfehlen wir einen Mix aus Materialien für die verschiedene Bereiche Ihrer Küche. Kommen Sie bei uns im Meiser Küchenstudio in Cottbus vorbei und lassen Sie sich von unseren Ausstellungsküchen inspirieren. Modern, traditionell oder Landhausstil – bei uns finden Sie sicher das richtige Modell, das wir nach Ihren Wünschen individualisieren und umgestalten können. Wir beraten Sie gerne auf dem Weg zum Kauf Ihrer Küche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.